TESTBILD

 

Sandra ist eine sehr vielseitige Frau – Gründerin vom Pole Art Magazin und vom Aria Arte Studio in Halle. 2020 hat sie sich wiederum eine ganz neue Challenge vorgenommen: Pole Dance Wettbewerbe. Ganz konkret wird sie im März beim Pole Theatre Ireland in der Kategorie Classique teilnehmen. Über ihre Vorbereitung für den Wettkampf spricht sie ganz offen in diesem schönen Interview.

Wer glaubt, dass Pole Dance Training nur an der Stange stattfinden kann, wird in dieser Episode sein Wissen erweitern können. Denn Sandras Lieblingszitat “Where focus goes energy flows” lässt sich auf viele Lebensbereiche übertragen – und so eben auch auf das Trainig. Wie du auch mental deine Performance und dein Level langfristig verbessern kannst, das erfährst du in der heutigen Podcast Folge. 

 

In der heutigen Episode (#66) erfährst du: 

  • Worauf du bei deiner Competition Vorbereitung achten solltest
  • Was Mentaltraining ist und wie es wirkt
  • Wie du auch unangenehme Trainingsbereiche angenehm gestaltest (und besser wirst)

 

Spannendes, das in dieser Episode vorkommt: 

 

Du liebst den Pole Dance Podcast?

Dann hinterlasse doch super gerne eine 5* Bewertung auf iTunes! So können wir noch mehr Pole Dancer erreichen und weitere Menschen für den Pole Sport begeistern.

 

Hast du eine Frage oder möchtest dein Feedback zum Podcast mitteilen? 

Dann schick mir gerne eine Nachricht an hey@poledancr.com und du bekommst schnellstmöglich eine Antwort von mir ♡

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


Scroll to Top