Pole Dance Studio Bali Erfahrungsbericht

#23 Eine kleine Abenteuerreise ins Pole Studio Bali

Nach rund 3 Wochen Asien ist war es endlich Zeit für mein erstes Pole Dance Training im schönen Pole Studio Bali. Nach langer hin und her Planung fand ich endlich den perfekten Moment, um ins Studio zu fahren – die Anreise entpuppte sich als ein kleines Abenteuer für sich.

 

Trotz des ein oder anderen Hindernisses kam ich letztendlich beim Pole Studio Bali an und wurde dort zunächst negativ und letztendlich dann positiv überrascht. Mein Pole Training vor Ort verlief anders als geplant oder erwartet und gleichzeitig war es wunderbar. Eine Abenteuerreise in vielen Aspekten.

 

In der heutigen Episode (#23) erfährst du:

  • Warum du dich öfter einfach mal “zwingen” solltest
  • Welche Hindernisse es auf Bali gibt
  • Was das Pole Studio Bali tatsächlich ausmacht

 

Spannendes, das in dieser Episode vorkommt:

 

? TRAGE DICH JETZT IN DIE EXKLUSIVE VIP WARTELISTE EIN: POLE DANCE FEST 2019 ?

 


Du liebst den Pole Dance Podcast?

Dann hinterlasse doch super gerne eine 5* Bewertung auf iTunes! So können wir noch mehr Pole Dancer erreichen und weitere Menschen für den Pole Sport begeistern.

 

Hast du eine Frage oder möchtest dein Feedback zum Podcast mitteilen?

Dann schick mir gerne eine Nachricht an hey@poledancr.com und du bekommst schnellstmöglich eine Antwort von mir ♡

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


Scroll to Top