Interview mit Carolin Schmitt - Pole Mimi

#17 So nutzt du Instagram strategisch für deinen Pole Dance Erfolg mit Carolin aka Pole Mimi

Wer nach Pole Dance Figuren googlet kommt direkt auf den Pole Dance Blog von Carolin aka Pole Mimi, den sie 2015 gestartet hat. Sie gehört zu denjenigen Pole Dancern, die sich die Tricks und Figuren Zuhause selbst beigebracht hat und kam schnell zu der Erkenntnis, dass es nur wenige gute Ressourcen zu dem Thema gibt.

 

Carolin ist eine perfekt strukturierte Pole Dancerin, die Ideen schnell und engagiert angeht. Das führte schnell zum Erfolg ihres Blogs und auch zum rapiden Anstieg ihres Instagram Account. Heute hat sie als Pole Mimi bereits über 50k Follower und postet täglich neuen Content.

 

In der heutigen Episode (#17) erfährst du:

  • Warum Struktur beim Pole Training so wichtig ist
  • Wie du dein Pole Training Zuhause gestaltest
  • Wie du Instagram strategisch nutzt

 

Spannendes, das in dieser Episode vorkommt:

👉 TRAGE DICH JETZT IN DIE EXKLUSIVE VIP WARTELISTE EIN: POLE DANCE FEST 2019 🎉

 

 

Du liebst den Pole Dance Podcast?

Dann hinterlasse doch super gerne eine 5* Bewertung auf iTunes! So können wir noch mehr Pole Dancer erreichen und weitere Menschen für den Pole Sport begeistern.

 

Hast du eine Frage oder möchtest dein Feedback zum Podcast mitteilen?

Dann schick mir gerne eine Nachricht an hey@poledancr.com und du bekommst schnellstmöglich eine Antwort von mir ♡

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA


Scroll to Top